Member News: ruddigkeit corporate ideas

08.02.2011

Am Sonntag ging die transmediale.11 "response:ability" zuende, für die Create Berlin Mitglied ruddigkeit corporate ideas das komplette Corporate Design entwickelt hat. Das Design basiert einzig und allein auf einem Punkt und einem Strich, die durch unterschiedliche Anwendungen und Zusammenhänge immer neue Bilder ergeben. Denn null und eins sind die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine.

In mehreren U-Bahnhöfen und auf Litfassäulen entstanden aus nur drei A1-Plakatmotiven ein dutzend unterschiedliche Muster.

Herzlicher Dank hierbei an die Wall AG, besonders an Marc Bieling und Christian Vogel, die nicht nur die Plakatierung möglich gemacht haben, sondern den ersten digitalen Bahnhof (Friedrichstrasse) zur Verfügung gestellt haben für mehrere Filme, die Freunde und Kollegen von ruddigkeit corporate ideas rund um die Grundidee gestaltet haben. Ein Link zum Video in der Seitenleiste.
Dank an Michael Fragstein, Marcel Weber und Dirk Haider!

Neben den weiteren Plakaten, Katalogen, Verlagsbeilagen und Merchandising-Artikeln entstanden auch Onlinebanner und das komplette Leitsystem im Haus der Kulturen der Welt.

Alle Fotos: John Foss