Radfahrer – Der Film – Screening und Diskussion

07.10.2009

Im Rahmen der Ausstellung Farbwerte - SchwarzRotGold wurde am 7. Oktober 2009 die preisgekrönte Dokumentation Radfahrer gezeigt. Ein aussergewöhnliches filmisches Dokument über die Bespitzelung des DDR-Fotografen Harald Hauswald. Im Mittelpunkt stehen seine bestechenden Schwarz-Weiß-Bilder. Aus dem Off liest Klaus Wiesinger Passagen aus Hauswalds 1500 Seiten umfassender Stasiakte.

Im Anschluss diskutierten Harald Hauswald (Ostkreuz), der Regisseur Mark Thümler und Maurice Weiss (Ostkreuz) mit den Gästen.

Unter dem Titel CREATE INPUT startete CREATE BERLIN eine Reihe von Vorträgen mit spannenden Themen zu Design, Kunst, Musik, Film, Architektur und Medien. CREATE INPUT entsteht in Zusammenarbeit mit Robert Eysoldt.