Ostkreuz

02.09.2009

OSTKREUZ wurde 1990 von sieben Fotografen in Berlin gegründet und gilt als eine der bekanntesten Fotografenagenturen Deutschlands. Heute zählt die Agentur achtzehn Mitglieder, die jüngsten Anfang 20 und am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn, die ältesten über 60 Jahre alt und international renommiert.
Als Zusammenschluss unterschiedlicher Fotografenpersönlichkeiten steht OSTKREUZ für eine Fotografie, die mehr sein will als das »schöne Bild«. Die Tradition der Autorenfotografie rückt ganz bewusst in den Vordergrund der Arbeit und eröffnet jedem Einzelnen einen individuellen Gestaltungsraum.

Unter dem Titel CREATE INPUT startete CREATE BERLIN eine Reihe von Vorträgen mit spannenden Themen zu Design, Kunst, Musik, Film, Architektur und Medien. CREATE INPUT entsteht in Zusammenarbeit mit Robert Eysoldt.