NACHTSCHICHT 2015 - BERLIN DESIGN NIGHT

12.06.2015

Willkommen zur vierten
NACHTSCHICHT – BERLIN DESIGN NIGHT!

Besucht unsere neue Website www.berlindesignnight.de!

Am 12. Juni, von 19 bis 24 Uhr, öffnen mehr als 90 Akteure der Berliner Kreativwirtschaft die Türen zu ihren Agenturen, Studios, Ateliers, Showrooms und Werkstätten. Erleben Sie bei diesem Festival der Kreativität den Wirtschaftsstandort Berlin von seiner buntesten Seite. Schaut hinter die Kulissen bekannter Markenagenturen, Verlage, Labels – erlebt hautnah die Arbeit von ProduktdesignerInnen, Illustratoren und Kommunikationsprofis.

Stoßt mit uns bei der Eröffnungsveranstaltung für diese lange Nacht um 19 Uhr im BIKINI BERLIN, der Concept Mall in der City West, an. Danach sorgen zwölf kostenlose Shuttles auf vier Linien dafür, dass ihr bequem von einem Hotspot zum nächsten kommt. Zwei Shuttles der grünen Linie fahren um 19:30 vom BIKINI BERLIN (Busparkplatz Bahnhof Zoologischer Garten) ab.

Ganz einfach durch die NACHTSCHICHT 2015 kommt Ihr mit MeMobility! Als offizieller Sponsor zeigt Euch MeMobility alle verfügbaren Sharing-Dienste für Autos, Fahrräder und Elektroroller in Eurer Nähe, damit Ihr bei Eurer nächtlichen Tour einfach und unkompliziert von Location zu Location gelangt.
Außerdem gibt’s auch was zu gewinnen: In Kooperation mit dem Carsharing-Anbieter CiteeCar verlost MeMobility zehn tolle Preise, die das Carsharing für Euch noch günstiger machen. Mitmachen lohnt sich doppelt: Wenn Ihr Euch über das Gewinnspiel auf MeMobility als Neukunde bei CiteeCar registriert, erhaltet Ihr einen exklusiven NACHTSCHICHT-Bonus.

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.


Freut Euch schon jetzt auf eine fulminante Juni-Nacht mit 3pc, Adriana Rica, afilii - gute Gestaltung für Kinder, AID Berlin, aperto, ATELIER HAUßMANN, Bananenbiegerei, bartmann berlin, ben|weide, BETT, BIKINI BERLIN, bordbar, Brand Union Germany, CharLe - sustainable kids fashion, Bureau Perraudin, CHRIS VON MALLINCKRODT, CollignonArchitektur, COORDINATION, dan pearlman, dreigegeneinen, Elena Nancu, Emil Futur, ENGENHART * BUREAU FOR DESIGN, FJORD, FSR Gestaltung/HTW Berlin, Fuenfwerken, gewerkdesign, glutrot, GOLDLAND MEDIA, GRACO, Handsiebdruckerei Kreuzberg, hettler.tüllmann, iconmobile, IDZ, IONDESIGN, IXDS, Jan Kath Store Berlin by Nyhues, JULICE EN RÊVE, KAOS, kleiner und bold, KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin, KRiLL BERLiN, kymo, LANGESOMMER, Licht & Linie, LNFA Concept Store, LOOM, materialis, Meyer, Miller, Smith., MEYLENSTEIN, MICE Design, Moccu, Monotype, Moodyard, Netzwerk Schöneweide Kreativ, noon, NORR11, Novamondo, NO WÓDKA, nulleins™, orterfinder, Rattlesnake, Raufeld, Razorfish, roomsafari, rundzwei, Schottdorf & Mayr, sehen und ernten, SI Labs, SHORT CUTS, Skulpturengießerei Knaak, Sophia Halamoda, State, Steckwerk, stoffers/steinicke, studio andree weissert, studio grau, Studio Laucke Siebein, Studio Livius und Florian Feitel, studio ziben, studio 38, SUPER shop eat meet, System of Arts, Tereza und Joerg, think moto, Thomas Overesch Berlin, TRIAD Berlin, Verein der Gestaltung, Wednesday - Paper Works, Zascho Petkow, ZEROOVERHEAD CONSULTING, 908video.


Für Besucher ist das Event kostenlos. Tickets oder Anmeldung sind nicht erforderlich.

Die CityMap zum Event ist bereits hier zum Download verfügbar. In die Hände bekommt ihr sie ab Anfang Juni als Beilage in der tip Berlin und zitty Berlin sowie als Auslage in den teilnehmenden Studios.



Gefördert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin

Gesponsert durch MeMobility

Medienpartner: tip Berlin, zitty Berlin

Unterstützt durch ASK HELMUT, H.O.M.E. Magazin

PARTNER UND SPONSOREN