WE CREATE BERLIN @ BLOOOM

31.10.2013 - 03.11.2013

Nach dem Riesenerfolg der Designshow WE CREATE BERLIN im Volkswagen Automobil Forum Unter den Linden im August diesen Jahres mit über 18.000 Besuchern, läutete CREATE BERLIN das nächste Event ein: Auf der BLOOOM 2013, der internationalen Messe für Kunst und Design in Köln, wurd die Ausstellung WE CREATE BERLIN im kleineren Rahmen fortgesetzt und hat das Berliner Design am rheinischen Ufer vertreten.

Vom 31. Oktober bis zum 3. November gab es am Stand von WE CREATE BERLIN@BLOOOM ausgewählte Produkte von Berliner Designern zu sehen. Die ausgestellten Objekte – von Designobjekten, Fotografien, bis hin zu Schmuck und Grafiken - konnten direkt vor Ort erstanden werden und fanden großen Anklang bei den Besuchern.

Die BLOOOM ist die weltweit erste interdisziplinäre Messe für konvergente Kunst, ist zeitlich und räumlich in die ART.FAIR eingebunden und ein Magnet für junge Künstler und Designer aus allen Bereichen.
Präsentiert werden Projekte, die sich nicht nur traditioneller Ausdrucksformen der bildenden Kunst bedienen, sondern auch mit angrenzenden Themen beschäftigen, wie z.B. Architektur, Literatur, Musik, Mode, Street Art und Film.

Teilnemhende Studios: AID, bodysigns, COORDINATION, Fredrik Skåtar, OpenEyesBerlin, uniic

BLOOOM – the converging art show

Dauer: 31. Oktober - 3. November
Ort: Staatenhaus am Rheinpark,
Auenweg, 50679 Köln Deutz
Stand: BL-D05

Grafikdesign: +Ruddigkeit
Medienpartner: H.O.M.E. Magazin


BETEILIGTE MITGLIEDER