Erste Kreativ-Residenz aus Linz: "Open Design Guide"

01.10.2012

Ab Oktober begrüßt CREATE BERLIN die erste Kreativ-Residenz aus Linz und Oberösterreich. Das Stipdendium der Creative Region Linz Upper Austria ermöglicht der Künstlerin und Industriedesignerin Magdalena Reiter einen zweimonatigen Aufenthalt in Berlin, in dem sie ihren „Open Design Guide“ verfassen wird.

open design & creative commons
Ein Guide für Gestalter_innen


Mit dem Begriff "open design" können zunächst wenige etwas anfangen. Sein Hintergrund liegt in der open source Bewegung und beschäftigt sich mit "Quellcodes von realen Produkten", z. B. Bauplänen, Anleitungen und Schnittmustern.

"Infolgedessen ist im letzten Jahrzehnt eine do-it-yourself-community herangewachsen. Diverse Plattformen bringen die User_innen zusammen und helfen ihnen sich auszutauschen. Produkte werden nicht nur nachgebaut, sondern auch ständig verbessert, an neue Trends oder Techniken angepasst, upgeloaded, downgeloaded und - erneut verbessert - wieder upgeloaded.

Im Gegensatz dazu gibt es im Bereich der professionellen Gestalter_innen nur einen Bruchteil derer, die sich dem open design widmen, oder ihre Produkte unter einer creative commons licence vermarkten. [...]

Ein überschaubarer Guide soll hier in die Bresche springen. Er soll Fragen beantworten, wie: Wie finanziere ich mein open design Projekt? Wie schaffe ich es, dass meine Arbeitszeit adäquat entlohnt wird? Wie kann ich mich von industriellen Produzent_innen unabhängig(er) machen? Welche freien Lizenzen gibt es und wie bekomme ich sie? Kurzum, die Businessmodelle des open designs sollen beleuchtet und in einem Guide zusammengefasst werden, um Designer_innen den Einstieg ins open design zu erleichtern."

(Quelle: Magdalena Reiter)

Spätestens ab dem 1. Oktober halten wir Ihr Euch auf unserer Webseite sowie auf Facebook über aktuelle Entwicklungen des Guides auf dem Laufenden. Magdalena wird dazu regelmäßige Blogeinträge zu ihrem Projekt verfassen - die Links dazu erhaltet Ihr zeitnah.

Das Residenzprogramm ist eine Initiative und Idee der Creative.Region Linz & Upper Austria GmbH.