KM Magazin - 1. Redaktionswettbewerb für Studierende

15.06.2012

Die KM Kulturmanagement Network GmbH lobt den 1. Redaktionswettbewerb für Studierende aus. Aufgefordert sind Studierende aller kulturwissenschaftlichen, kulturvermittelnden und Kulturmanagement-Studiengänge, eine völlig eigenständige Sonderausgabe des KM Magazins zu entwerfen – vom Konzept bis hin zur Realisierung und Drucklegung.

Eine professionelle Jury aus Kulturredakteuren und Experten wird die Konzepte bewerten und den/die Sieger küren. Zur Jury zählen unter anderem Stephan-Andreas Casdorff vom Tagesspiegel, Dirk Schütz vom Kulturmanagement Network und Folkert Uhde vom Radialsystem V.

Einsendeschluss der Konzepte ist der 15. Juni 2012.

Mehr Informationen sowie alle wichtigen Details zu den Teilnahmebedingungen findet Ihr hier.